News Archiv > Das Jahr 2012





News Archiv 2012



Großraum-Beiwagen 1806 und sonstige Arbeiten...


Bei den vier Achsen des Beiwagen 1806 wurden jetzt die Radscheiben auf Maß für die neuen Radreifen abgedreht. - Jung und Älter richtet eine alte Sandkiste wieder her.

Advents- und Weihnachtsfahrten 2012...

haben erfolgreich stattgefunden.

Wir wünschen unseren (Fahr)Gästen und Freunden ein frohes Fest und einen guten Rutsch in das neue Jahr!

 

Sternenfahrten 2013...


In Zusammenarbeit mit dem Olbers-Planetarium Bremen bieten wir die allseits beliebten Sternenfahrten an. Es gibt einen theoretischen Teil im Planetarium und einen praktischen Teil in “freier Wildbahn”. Als Zubringer fahren wir mit unseren historischen Straßenbahnen. Auch hier ist eine Anmeldung erforderlich....

Zum Fahrplan / Anmeldung... www.planetarium-bremen.de...

Die Elektrische Nr. 19 ist da !!!

die Themen:

- Die Geschichte der
_Bremerhavener Kurzgelenkwagen
- Verlängerung der Linie 1 zum Weserpark
- Der Gärtnereischlenker der Linie 1
- Aufarbeitung des Tw811 und des Bw1806


An der Museumskasse,
im Kundencenter der BSAG an der Domsheide,
Kunstbuchhandlung Leuwer am Wall oder über unser Kontaktformular

Jetzt bestellen...

Barrierefrei im Bremer Straßenbahn-Museum "Das Depot"...



In diesem Monat wurde zum Abschluß der Arbeiten die Rampe montiert. Im August war bereits die hier gezeigte, doppelflügelige Tür eingebaut worden. Jetzt ist es möglich ohne hinderliche Stufen die Wagenhalle vom Museum aus zu besichtigen.

Öffnungstage "Das Depot"...

Ischa Freimaak...



Der 977. Bremer Freimarkt im Oktober 2012!

Anläßlich des Bremer Freimarkts verkehrt die historische Linie 16 nach einem Sonderfahrplan.

Die Fahrt dauert ca. 20 Minuten und kostet
3 Euro für Erwachsene und 2 Euro für AKinder

Zum Fahrtenplan...
Zum Plakat...
www.freimarkt.de...

Handmuster vom Bremer O305 geliefert..


Endlich hat die Firma Brekina das bereits für 2011 angekündigte 1:87 Modell des Bremer Mercedes O305 als Handmuster geliefert. Die Produktion soll unverzüglich starten
(wenn der Termin gehalten wird) und kostet ca. 30 Euro.
Der Vertrieb erfolgt nur über den FdBS.

An der Museumskasse oder über das Kontaktformular

! Jetzt bestellen !

Kalender 2013 ...


Dieser farbige Kalender für 2013 beinhaltet aktuelle Fotografien der Bremer Straßenbahnen und ist sofort lieferbar und kostet 10 Euro...

An der Museumskasse, über das Kontaktformular oder im Kundencenter der BSAG an der Domsheide

! Jetzt bestellen - nur noch wenige Exemplare !

Schwarz-Weiß-Kalender 2013 ...


Der kleinere schwarz-weiß Kalender mit seltenen historischen Aufnahmen der Bremer Straßenbahn ist ab sofort lieferbar und kostet 6 Euro...

An der Museumskasse, über das Kontaktformular oder im Kundencenter der BSAG an der Domsheide

! Jetzt bestellen - nur noch wenige Exemplare !

NEU! - Mercedes Benz Citaro G Blue Tec Hybrid-Bus im Maßstab 1:87

Wir bieten den Gelenk-Bus in zwei Ausführungen an. Beide Linie 26 - Bus 4599 mit Ziel 'Huckelriede' - Bus 4600 mit Ziel 'Walle'. Jetzt im Shop bestellen oder bei ihrem Besuch des Bremer Straßenbahnmuseum "Das Depot" am 8. Juli 2012 direkt erwerben.



Geschenk-Gutscheine...

Jetzt können sie bei uns Geschenk-Gutscheine erhalten. Diese werden von uns individuell für jede von uns angebotene Leistung erstellt. Sei es ein Besuch im Straßenbahnmuseum "Das Depot" oder Fahrten mit den historischen Linien 15 und 16.

Erhältlich in unsererem Shop oder bestellen über

FdBS - Shop...



Sternenfahrten 2012...

03.03.2012
31.03.2012
29.04.2012

In Zusammenarbeit mit dem:

Olbers-Planetarium...

bieten wir die allseits beliebten Sternen-fahrten an. Es gibt einen theoretischen Teil im Planetarium und einen praktischen Teil in “freier Wildbahn”. Als Zubringer fahren wir mit unseren historischen Straßenbahnen. Auch hier ist eine Anmeldung erforderlich....

Zum Fahrplan / Anmeldung... www.planetarium-bremen.de...



Das Depot öffnet seine Tore...

Jeden zweiten Sonntag im Monat können kleine und grosse Bahnen besichtigt werden. Für Interessierte gibt es viele Informationen zur Geschichte der Bremer Straßenbahn . Gleich den nächsten Termin im Kalender eintragen.


Alle Termine...



Hansa-Triebwagen 249 in der Wachmannstraße auf der Linie 15________________________________________________Foto: H.Zimehl

Am 20. Mai 2012 historischer Linienverkehr auf der Linie 5 - Flughafen-Kulenkampffallee

da die Strecke der Linie 8 zur Kulenkampffallee im Oktober für ein Jahr gesperrt wird, veranstaltet der FdBS zwischen Flughafen und Kulenkampffallee einen historischen Linienverkehr als Linie 5. Interressant für Fotografen dürfte die Fahrt durch die Hartwigstraße sein - ist sie doch das letzte Streckenstück in historischer Bauausführung (Kopfsteinpflaster, Kanalplatten zwischen den Schienen).
Bis 1967 befuhr die Linie 15 (sh. Foto) diese Distanz und wurde dann in die seit längerem freie Linie 5 umbenannt. Diese war dann bis 1998 für die Verbindung Flughafen - Schwachhausen zuständig.
Zum Einsatz kommen die Triebwagen 134, 701, 917 und 446 (Solo) sowie 530. -
Ein Fahrplan ist in Vorbereitung

Themenfahrt Neustadt mit der Linie 7...



Termin: 03.06.2012 um 14 Uhr am Hauptbahnhof

Die Themenfahrt-Linie 7 begibt sich auf die Spuren der Straßenbahngeschichte in der Bremer Neustadt.

Auf welcher Strecke fuhr die erste Pferdebahn durch die Neustadt? Wann fuhr die Straßenbahn über die Stephanibrücke? Wo befand sich die Trantelsche Mühle? Welche Straßenbahnlinie fuhr nach Woltmershausen?
Der Schaffner erzählt Wissenswertes auch zu Themen am Rande der Strecke.
Ein Besuch im Bremer Straßenbahnmuseum "Das Depot" in Sebaldsbrück ist im Fahrpreis enthalten.

Kostenpunkt: 15 Euro


Eine Voranmeldung unter 0421 5596-7642 ist erforderlich!

Aufarbeitung Tw 811 und Pw 23 ...


Die Aktiven der Freunde der Bremer Straßenbahn e.V. bereiten unter Anleitung von Fachpersonal der BSAG den Triebwagen 811 für die Instandsetzung im Rahmen der anstehenden Hauptuntersuchung vor - und beim Pferdebahnwagen 23 geht es zwischendurch auch weiter...

Zum Bericht Tw 811 - in vier Teilen...

Zum Bericht Pw 23 - in zwei Teilen...

Lange Nacht der Museen...

Termin: 26.05.2012

Sonderfahrten Linie 7 und 9

Shuttleverkehr zu den geöffneten Museen in Bremen mit historischen Straßenbahnen zur "Langen Nacht der Museen"
- auch das Bremer Straßenbahnmuseum "Das Depot" in Sebaldsbrück ist diesmal dabei!
Zubringerfahrten Sebaldsbrück – Georg-Bitter-Straße mit Anschluss an den historischen Ringverkehr in die Innenstadt.
Ab 18 Uhr regelmäßige Führungen durch die Straßenbahnausstellung

Zwischen 20:30 und 22 Uhr Lesungen des Künstlers Joachim „Bommel“ Fischer
Einen Teil seines kreativen Schaffens stellt der Künstler in der Museums-Nacht vor, indem er eigene, unterhaltsame Geschichten voträgt. Der Mann mit der markanten roten Bommelmütze, daher sein Spitzname „Bommel-Fischer", schildert darin auf humorvolle Weise alltägliche Situationen und Begebenheiten, die er gerne aufs Korn nimmt.

Nacht - Foto-Sonderfahrt!


Termin: 27.05.2012

Die Fahrt startet am 27. Mai 2012 um 1:00 Uhr am Hauptbahnhof und dauert gut zwei Stunden.

Zum Einsatz kommt der Triebwagen 134.

Kostenpunkt: 15 Euro


Eine Voranmeldung unter 0421 5596-7642 ist erforderlich!

Private Fahrten...

Zusammen mit der Bremer Straßenbahn AG betreuen wir die historischen Fahrzeuge und setzen fünf von ihnen, davon zwei mit Beiwagen, auf den seit Jahren bekannten Stadtrundfahrtlinien 15 und 16 ein.

Für ihre privaten Sonderfahrten, wie zum Beispiel Hochzeiten, Geburtstage, Firmen-
veranstaltungen, Produktpräsentationen und Klassentreffen können Sie die Wagen mieten.

Auch eine Kombination mit einem Besuch unserer Dauerausstellung „Das Depot“ ist möglich. Sollten sie Interesse an einer solchen Fahrt haben, machen wir ihnen gerne ein Angebot...


...über unser Kontaktformular...

QR - Code an den Museumswagen...


Angeregt durch einen Besuch bei unseren Kollegen der Bergischen Museumsbahnen BMB in Wuppertal haben wir die Museumsfahrzeuge mit einem QR-Code versehen. Auf diese Weise können Smart-Phone Besitzer das Museum auf eine andere Weise entdecken. Dieses Zeichen führt über einen Link in das Internet direkt auf die Beschreibung des Fahrzeuges...